Besuch im "Heidepark Soltau"

Oktober 2014

Nerven wie Drahtseile...

Gruselig ging es am 18. Oktober im Heidepark-Resort zu.

Mit 125 Teilnehmern wollten wir die Halloween-Nights in Soltau sehen.

Überall war Halloween-Deko angebracht und die Mitarbeiter sowie viele Gäste waren schaurig verkleidet!

Als es langsam dunkel wurde kamen sie aus allen Richtungen, die Hexen, Vampire, Untoten und...und...und....

Selbst "Jack Sparrow" aus "Fluch der Karibik" wurde gesichtet!

Die gesamte Dekoration im Park war Grusel vom Feinsten.

Fahrgeschäfte wie das "Colossos", "Desert Race", die "Krake", das "Limit" oder der neue "Flug der Dämonen" lassen selbst die stärksten Nerven zittern!

Während der Halloween-Nights hat der Park lange geöffnet und bietet besonders schaurig-schöne Attraktionen an. So kamen wir erst gegen Mitternacht zurück - müde, aber zufrieden und angenehm begruselt.

Und alle waren sich einig: das schreit nach Wiederholung im nächsten Jahr....!