Stiftung der VR Bank unterstützt Bau der Wetterschutzhütte

Oktober 2013

v.l.n.r. Kuratoriumsmitglied Peter Bahlmann, 1. Vorsitzender Klaus Dallenga, Kassenwart Lars Felsmann

Der Orts- und Bürgerverein Sandkrug e.V. hat eine Wetterschutzhütte errichtet.

Damit wurde nicht nur ein neuer Anlaufpunkt für Fahrradfahrer und Fußgänger geschaffen, sondern auch ein kleiner Dorfplatz, der bereits von mehreren Vereinen zum Grillen genutzt wurde.

Durch die Neugestaltung des Aussenbereiches lädt der Platz und die Hütte auch zur Rast bei guten Wetter ein. Die Randlage zum Ort Sandkrug bietet durch die gute Erreichbarkeit über die Straßen "Am Sportplatz" und dem "Barneführerholzweg" gleichzeitig eine gewisse Zentralität.

Die Stiftung der VR Bank unterstützt dieses Vorhaben mit einer Zuwendung von 2.000,-- EUR

Die neue Wetterschutzhütte des Orts- und Bürgervereines Sandkrug e.V. steht genau am Treffpunkt der Straßen Speckmannsweg, Landschulheimweg und Zum Rinderhagen.