Dritte Zuwendung geht an TSV Großenkneten

Spende hilft beim Bau der Tribüne am Sportplatz.

Oktober 2012

v.l.n.r. Stiftungsvorstand Hergen Pannemann, TSV-Vorsitzender Dr. Detlev Lauhöfer, Stiftungsvorstand Martin Spils

Am 11.10.2012 fand zum dritten Mal eine Spendenübergabe der VR Bank Stiftung statt.

Die Stiftung der Genossenschaftsbank hat seit ihrer Gründung im September 2009 bereits einige soziale und kulturelle Projekte in der Region unterstützt.

Heute freut sich der TSV Großenkneten über eine Zuwendung in Höhe von 3.000,-- Euro.

Das Geld soll für den Bau einer der Umgebung und Notwendigkeit angepassten kleinen Tribüne auf dem Sportplatz genutzt werden. Nicht nur die Fußballer, sondern auch die Leichtathleten und die Teilnehmer der Laufevents freuen sich über diese Hilfe. Viele Vereinsmmitarbeiter krempeln nun die Ärmel hoch, um den Bau zu unterstützen.

Stiftungsvorstände Martin Spils und Hergen Pannemann überreichten den mitgebrachten Spendenscheck an Herrn Dr. Detlev Lauhöfer vom TSV. Der Verein freut sich, dass die Stiftung der VR Bank hier so unbürokratisch helfen konnte.