Grundschule Hohenfelde freut sich über Tischtennisplatte

Stiftung der VR Bank unterstützt Förderverein bei Anschaffung.

Juni 2014

Zur Begrüssung sangen alle Schüler das Lied "Moin, Moin".

Das Lehrerkollegium trat an den Förderverein der Grundschule mit dem Wunsch zur Anschaffung einer Tischtennisplatte für den Schulhof heran.

Vereint doch der "Klassiker der Spielgeräte" wunderbar die Bewegung und das Trainieren der Motorik.

Auch mit Einplanung der kompletten Eigenleistungen rund um das Aufstellen des Tisches mußte der Förderverein noch rund 1.800 EUR finanzieren.

Auch Stiftungsvorstand Martin Spils und Förderverein-Kassenwart Jürgen Lüschen wagten ein Spiel auf der neuen Tischtennisplatte.

Der "Förderverein der Grundschule Hohenfelde e.V." freut sich gemeinsam mit allen Lehrern und Schülern über die Unterstützung des Projektes durch die Stiftung der VR Bank Oldenburg Land West eG mit Eintausendzweihundert Euro.

Angeschafft wurde eine wetterfeste Beton-Tischtennisplatte mit TÜV-Siegel, das eine Aufstellung auf öffentlichen Spielplätzen und Schulhöfen erlaubt.

Der erste "Rundlauf" als Gruppenspiel...