Neue Beleuchtung für Altarraum der St.Ansgari Kirche

Ev. luth Kirchengemeinde Hatten erhält 1.150 EUR

18. Februar 2016

v.l.n.r. Pastor Jürgen Menzel, Kirchenmusikerin Heide Grotelüschen, Stiftungsvorstand Martin Spils

Die Ausleuchtung des Altarraumes in der St. Ansgari-Kirche in Kirchhatten ist erneuert worden.
Dabei ging es nicht nur um eine bessere Ausleuchtung von Altar und Kirchenraum, sondern auch um die Sicherstellung einer ausreichenden Beleuchtung für Konzerte.

Die Gesamtinvestition von rd. 2.500 EUR unterstützt die Stiftung der VR Bank mit einer Zuwendung in Höhe von 1.150 EUR.

Stiftungsvorstand Martin Spils übergibt den symbolischen Scheck im Lichterschein der neuen Beleuchtung an Kirchenmusikerin Heide Grotelüschen und Pastor Jürgen Menzel.