Stiftung der VR Bank unterstützt FC Huntlosen

Projekt Ballkammer

14.06.2019

v.l.n.r. Obmann der Mädchen Burk Scheumer, Jugendobmann Heiner Heye, Stiftungsvorstand Martin Spils und Spieler der G-Jugend.

Stiftung der VR Bank unterstützt FC Huntlosen beim Umbau der Ballkammer

Der FC Huntlosen hat seine Ballkammer ausgebaut und mit weiteren Schränken ausgestattet.

Mit den neuen Ballschränken ist sichergestellt, dass jeder Trainer über seine Sportgeräte alleine verfügen kann, da jeder Schrank verschließbar ist.

Seit 2017 ist der FC Huntlosen auch DFB-Stützpunkt. Die DFB-Trainer haben nun eigene Schränke, damit Bälle und Sportgeräte des NFV (Norddeutscher Fußballverband) separat verschlossen werden können.

Die Gesamtkosten beliefen sich auf 1.500,-- EUR. Die Schränke wurden in Eigenleistung aufgestellt.
Die Stiftung der VR Bank Oldenburg Land West eG unterstützt das Projekt mit 1.000,-- EUR.
Stiftungsvorstand Martin Spils übergibt den symbolischen Scheck an den Jugendobmann Heiner Deye und den Obmann der Mädchen Burk Scheumer.

Es freuen sich ebenfalls einige Spielerinnen und Spieler der G-Jugend.