Inhaber der goldenen girocard (Mitglieder der Volksbanken Weser-Ems) haben mit Ihrer Karte freien Eintritt.

20. Juli - 21. Juli

Bei der 6. Ausgabe der Veranstaltungsreihe „Burginselträume“ verwandelt das städtische KulturBüro zusammen mit Theater Anu die Burginsel an zwei Abenden in eine mystische Wasserwelt. In ihr tummeln sich skurrile Figuren, die mit ihren aberwitzigen, fantastischen Erzählungen einen nächtlichen Bilderrausch entfachen.

Inspiriert von alten Wassermythen, wie „Das Wasser des Lebens“ oder der „Froschkönig“, erzählt die poetische Parkinszenierung traumhafte Geschichten.

Wenn die Nacht hereinbricht, beginnt das Spiel: Eine wunderschöne Frau – halb Göttin, halb Kröte – verrichtet ihre Arbeit am Strom des Lebens. Ein Fischer verzehrt sich aus Liebe zu seiner Nixe. Die Wasserfrau Undine erscheint hinter einer Mauer aus 400 mit Wasser gefüllten Einmachgläsern. In ihnen spiegeln sich chimärenhaft ihre Bewegungen. In einem Reigen kaleidoskopischer Bilder tanzt eine Bäuerin auf der Suche nach Wasser und ein lamentierender König macht sich auf, seine silberne Kugel im Brunnen zu versenken.

Lassen Sie sich von den „Wassermythen“ verzaubern und tauchen Sie in die magische Wasserwelt der Burginselträume ein. Für 2,5 Stunden können Sie das Erlebnis mit bekannten Märchenmotiven, literarischen Figuren und alten Überlieferungen von Wasser-Ritualen genießen. Die Szenen werden in dieser Zeit ununterbrochen im Loop gespielt.

Veranstaltungsort

Burginsel Delmenhorst

Mühlendamm 1a
27749 Delmenhorst

Eintrittskarten:
Vorverkauf 7 Euro
Abendkasse 10 Euro
Familienkarte Vorverkauf 15 Euro
Familienkarte Abendkasse 22 Euro

Inhaber der goldenen girocard (Mitglieder der Volksbanken Weser-Ems) haben mit Ihrer Karte freien Eintritt

Einlasszeiten ab 22 Uhr alle 30 Minuten