Auch in Ahlhorn freut man sich über zusätzliches "Weihnachtsgeld"

Ausschüttung der Reinerträge aus dem Gewinnsparen.

Dezember 2014

v.l.n.r. Marktbereichsleiter Ralf Grave; Jörg Ebert, Anke Brinkmann und Rüdiger Baumgarten vom Förderverein des D.-B.-Gymnasiums; Brigitte Beier und Doris Hoffmann vom Herz-Jesu-Kindergarten; Arne Koopmann von der Hans-Roth-Kindertagesstätte; Ulrich Meiners vom ASV, Vorstandsmitglied Peter Bahlmann

Gewinnsparer helfen vor Ort!

Auch in Ahlhorn profitieren die Vereine und Institutionen vor Ort von den Ausschüttungen, die wir aufgrund unserer aktiven Gewinnsparer vornehmen dürfen.

Vorstandsmitglied Peter Bahlmann und Marktbereichsleiter Ralf Grave übergaben in der Bankstelle Ahlhorn die symbolischen Schecks.

Der Ahlhorner Sportverein von 1921 e.V. erhält einen Zuschuss zur Anschaffung von Trainingsbällen für Kinder, Jugend und Erwachsene.

Der Verein der Freunde und Förderer des Dietrich-Bonhöffer-Gymnasiums unterstützt die Schule kontinuierlich bei der Anschaffung moderner Technik. So auch bei der Anschaffung eines weiteren Whiteboards - einer digitalen Tafel. Ein Gesamtprojekt von mehreren Tausend Euro, dass wir mit  einem Zuschuss von 1.000 EUR fördern.

Der Herz-Jesu Kindergarten in Ahlhorn möchte weitere Musikinstrumente für die Kinder anschaffen - ein Projekt das wir auch gerne mit einem Zuschuss von 1.000 EUR unterstützen.

Die Hans-Roth-Kindertagesstätte in Ahlhorn möchte gerne weitere Bobby-Cars mit Flüsterreifen, Softbausteine und Kinderbücher anschaffen. Auch diese Vorhaben fördern wir mit einem Zuschuss von 1.000 EUR.