Gewinnspar-Ausschüttung in Huntlosen

Huntloser Gewinnsparer helfen vor Ort in Huntlosen

Dezember 2015

v.l.n.r. Kundenberater Eike Bruns, Dierk Hollmann, Frank Thode, Hans-Wilh. Schwantje, Helmut Gesierich

Gewinnsparer helfen vor Ort!

Insgesamt 3.000 Euro konnten in Huntlosen ausgeschüttet werden.

Der Turnverein Huntlosen e.V. freut sich über einen Zuschuß von 1.000 EUR zur Anschaffung eines Sprungtisches für die Geräteturnmannschaften.

Der Tennisverein Huntlosen e.V. kann neue Tennisnetze und Stühle für den Aussenbereich anschaffen - auch er bekommt 1.000 EUR.

Der Chor der ev.-luth. Kirchengemeinde Huntlosen möchte gerne in eine Aktiv-Lautsprecherbox mit Mikrofon und Stativ für seine Auftritte in und um Huntlosen investieren. Auch hier bezuschussen wir die Anschaffung mit 1.000 EUR.

Kundenberater Eike Bruns überreicht die symbolischen Schecks an Dierk Hollmann vom Kirchenrat der Huntloser Kirchengemeinde, Frank Thode vom Tennisclub und Hans-Wilh. Schwantje und Helmut Gesierich vom Turnverein.

Die Volksbanken und Raiffeisenbanken engagieren sich als Finanzdienstleister aktiv für kulturelle und soziale Projekte und Maßnahmen in den einzelnen Regionen mit Unterstützung der VR-GewinnSpar-Gemeinschaft, da sie in besonderer Weise mit den Menschen vor Ort verbunden und in den Wirtschaftsregionen fest verwurzelt sind.