Spendenübergaben in Großenkneten

Ausschüttung der Reinerträge aus dem Gewinnsparen

Großenkneten im Januar 2019

Die VR Bank Oldenburg Land West eG hat im neuen Jahr eingeladen, um die im Jahr 2018 beantragten finanziellen Zuwendungen aus den Reinerträgen des VR-GewinnSparens zu überreichen.


v.l.n.r. Dr. Detlef Lauhöfer (TSV), Gerrit Ellinghausen (TuS Döhlen), Saskia Deichsel (TuS Döhlen), Stephan Lueken (Lebendige Schule...) Jesko Kleefmann, (Lebendige Schule...), Irene Krüger (MuK), Kundenberater Mario Girwert, Vorstandsmitglied Peter Bahlmann

Der Verein Musik und Kunst Großenkneten e.V. erhält einen Zuschuß in Höhe von 900 EUR zur Anschaffung von Pagodenzelten für die Vereinspräsentation.

Der Turn- und Sportverein Döhlen e.V. erhält einen Zuschuß in Höhe von 950 EUR zur Anschaffung Sportgerät (Faustbälle, Fußbälle und zwei Fußballnetze).

Der Verein Lebendige Schule e.V. Förderkreis der Grundschule erhält einen Zuschuß von 1.100 EUR zum Kauf von Musikinstrumenten und passenden Aufbewahrungsmöglichkeiten.

Der Turn- und Sportverein von 1908 Großenkneten e.V. erhält einen Zuschuß in Höhe von 1.800 EUR zur Anschaffung von Trainingsbällen, Spielbällen und zur Anschaffung von LED-Leuchten für das Vereinsheim.


Die Reinerträge ergeben sich beim VR-GewinnSparen der genossenschaftlichen
Bankengruppe.

Mit einem Einsatz von 5,00 € monatlich - wobei lediglich 1,00 € als Spieleinsatz für die Lotterie dient und die verbleibenden 4,00 € gespart werden - kann jeder am Gewinnsparen teilnehmen.

Lotterieveranstalter ist die VR-Gewinnspargemeinschaft e. V., die vor über 60 Jahren von den Genossenschaftsbanken hierfür gegründet wurde.

Zusätzlich zu den Sparsummen und attraktiven Gewinnen fallen beim VR-GewinnSparen die so genannten Reinerträge an - Gelder, die über die Volksbanken und Raiffeisenbanken an soziale und kulturelle Einrichtungen vergeben werden.